Digitalisierte Dämonen

von Said Digitalisierte Dämonen, defenstrierte Demokraten, dickdarmkranke Diktatoren, durchrasste Diseusen, dünnschissige Demagogen, disziplinlose Dunkelmänner, domestizierte Dinosaurier denken dauernd dialektisch, derweil die demoskopische Demokratie durch diverse Desaster dahindöst. Deutschland – Dornröschen definiert die Dolchstoßlegende, Drachenblut duldet das dünne Dach der Denker, die dritte Dimension des Damaszenenschwertes; die dauernde Diaspora. © Said, München Die beiden Lyriker Georg Maria Roers und Said buchstabieren das ABC auf ihre Weise im Wechselspiel neu durch. Aus ihrem fertigen, aber bislang noch nicht publizierten Projekt, veröffentlichen wir auf dasgedichtblog.de zum ersten Mal jeweils sieben Gedichte im Wechsel.

Weiterlesen

Deutungshoheitliche Dehnungsübung

von Georg Maria Roers Dumpfe Deppen dienen dienstags deutschlandweit dummdreist daneben Dreieckslichter dräuen drauflos durch damenhaften Dämmerschein denken Dänemarks demütige dreiunddreißig Druiden dammbruchartig draufgängerisch dringen dreifüßige deutsche Dackel durch dröge Dramenzusammenhänge durchs dichte Dickicht dünnbesiedelter Dörfer drängen daraufhin dreierlei durchgedrehte Dronen dickbusige Dünnbrettbohrerinnen dehydrieren donnerstags donnert der D-Zug Donar dezent deichselnd durch dunkle dehnbare Damenstrümpfe © Georg Maria Roers SJ, München Die beiden Lyriker Georg Maria Roers und Said buchstabieren das ABC auf ihre Weise im Wechselspiel neu durch. Aus ihrem fertigen, aber bislang noch nicht publizierten Projekt, veröffentlichen wir auf dasgedichtblog.de zum ersten Mal jeweils sieben Gedichte im Wechsel. […]

Weiterlesen

»what is poetry?«

von Ulrike Draesner putzen staubsaugen rotz abwischen geschürftes knie bauch streicheln zum einschlafen oder wenn er wehtut ein bettlied singen vorlesen die beine spreizen empfänglich und tröstlich sein die wäsche in die trommel stopfen schamhaare aus dem abfluß fischen zum zehnten mal den klodeckel schließen die gesamten becher der familie auf der spülmaschine abgestellt in die maschine räumen fluchen aber unhörbar an die erziehung des mannes denken jede erziehung aufgeben sich bücken den hund füttern mensch ärgere dich nicht spielen wie ein trottel endlich im bad tür von innen abschließen nach einer minute riesengeschrei: rotz abputzen marmeladenbrot schmieren marmeladenbrot vom […]

Weiterlesen

Ciceronisierte Cäsaren

von Said Ciceronisierte Cäsaren, charismatische Chronisten, christianisierte Chamäleons changieren. Clevere Cleopatra, colorierte Casanovas, couragierte Calvinisten, charmante Chemotherapeuten camouflieren. Cambridge, Collagen, Café, Camelot; Callgirl. coitus contra civilum © Said, München Die beiden Lyriker Georg Maria Roers und Said buchstabieren das ABC auf ihre Weise im Wechselspiel neu durch. Aus ihrem fertigen, aber bislang noch nicht publizierten Projekt, veröffentlichen wir auf dasgedichtblog.de zum ersten Mal jeweils sieben Gedichte im Wechsel.

Weiterlesen

Chronisch clanweise campen Chausseen

von Georg Maria Roers Chiemsee-Chinesinnen collagieren Computerbilder Chrysanthemen chatten charmante Countrymusik chaotische Christen chartern Chinchillas chancengleich chice Cabriolets chamois Cherubinische Conciergen controllen chiastisch Chicorée coole Chefdirigenten chillen chauvinistisch cum clausula Chemiker coachen cremige Comingout-Chromosome chromgelb chamäleonartig choereographieren charismatische Cheyenne Cha-Cha-Cha © Georg Maria Roers SJ, München Die beiden Lyriker Georg Maria Roers und Said buchstabieren das ABC auf ihre Weise im Wechselspiel neu durch. Aus ihrem fertigen, aber bislang noch nicht publizierten Projekt, veröffentlichen wir auf dasgedichtblog.de zum ersten Mal jeweils sieben Gedichte im Wechsel.

Weiterlesen
1 39 40 41 42 43