Deutsch-tschechischer Poesiedialog, Folge 4: »Treibgut« / »Plovoucí dřevo« von Barbara Zeizinger

Klára Hůrková stellt an jedem 17. des Monats interessante lyrische Funde aus ihren beiden Heimatländern Tschechien und Deutschland vor. Sie übersetzt ausgewählte Texte in die jeweils andere Sprache in der Absicht, Ähnlichkeiten und Unterschiede sowie aktuelle Themen und Tendenzen in der Gegenwartslyrik beider Länder herauszustellen. Damit verfolgt sie Spuren einer langen und reichen Kulturtradition, welche durch die fatalen Ereignisse des 20. Jahrhunderts unterbrochen wurde.   Verhinderte Liebe Schon oft haben geschichtliche Entwicklungen persönliche Beziehungen beeinflusst und zerstört – so auch zwischen Deutschen und Tschechen. Die Autorin Barbara Zeizinger schreibt über ein junges deutsch-tschechisches Paar im Grenzgebiet, dessen Liebe während der […]

Weiterlesen

Versheimat – Folge 17: »Zeitfracht«

DAS GEDICHT 24

Die begleitende Netz-Anthologie zu DAS GEDICHT 24, zusammengestellt und ediert von Fitzgerald Kusz und Anton G. Leitner   Barbara Zeizinger Zeitfracht Brausepulver kaufte ich bei Herrn Kiworra, duckte mich weg an der Kasse vor den Geschichten, ausgesiedelt mit ihm. Damals hing ich oft im Kirschbaum, Himmelsstücke über mir, war Luftwurzel, fing Worte ein über zaunlosen Gärten. Die Erwachsenen feierten Richtfeste, ich legte Zweige aus mit meinen Namen. Später schaute ich Zugvögeln hinterher. Dieses prickelnde Versprechen im Mund. Flüge zum Horizont. Dieses Mädchen. Das kleine Foto mit gezackten Rändern.   © Barbara Zeizinger, geboren 1949, lebt in Darmstadt. »Versheimat« im Archiv […]

Weiterlesen
1 2