Starke Stücke, starke Stimmen – Folge 7: »Keine währung so hart«

Die begleitende Netz-Anthologie zu DAS GEDICHT 22, zusammengestellt und ediert von Anton G. Leitner und Hellmuth Opitz   Frank Schmitter Keine währung so hart Keine währung so hart wie die in den kathedralen der körper barren aus blei gestapelt in den herzkammern der geräte an denen sie pumpen im sakralen ernst des schweißes auf ihren lippen die einsilbigen psalmen ihrer fron wenn sie mit hanteln schwer wie gullydeckel vor den ballettspiegeln posen im sucher der frauen auf den laufbändern und keine währung so hart wie die blicke der ausmodellierten männer mit dem lendenschurz eines handtuchs in der umkleide als hättest […]

Weiterlesen

DAS GEDICHT 22: »Der Swing vom Ding. Die Lust am Objekt« – Buchpremiere im Literaturhaus München

Die Herausgeber Anton G. Leitner und Hellmuth Opitz präsentieren zusammen mit 35 Lyrikerinnen und Lyrikern aus Deutschland und der Schweiz den 22. Jahrgang der Zeitschrift DAS GEDICHT. Esther Ackermann (CH-Worb), Friedrich Ani (München), Melanie Arzenheimer (Eichstätt), Michael Augustin (Bremen), Ulrich Beck (Bremen), Leander Beil (Holzkirchen), Ulrich Johannes Beil (CH-Zürich und Holzkirchen), Anna Breitenbach (Esslingen und I-Elmo), Jürgen Bulla (München), Paul-Henri Campbell (Frankfurt am Main), Richard Dove (München), Georg Eggers (München), Christian Engelken (Hannover), Norbert Göttler (Hebertshausen), Andreas Greve (Hamburg), Thomas Hald (München), Robert Höpfner (Grassau / Chiemgau), Jan-Eike Hornauer (München), Erich Jooß (Höhenkirchen-Siegertsbrunn), Theres Lehn (München), Anton G. Leitner (Weßling), […]

Weiterlesen

Buchpremiere DAS GEDICHT
Bd. 21 im Literaturhaus München

Liebe Besucherinnen und Besucher, unsere Reise zur neuen Ausgabe von DAS GEDICHT neigt sich dem Ende entgegen – am 15. Oktober erscheint DAS GEDICHT Bd. 21: »Pegasus und Rosinante. Wenn Poeten reisen«! Unsere Reise-Ausgabe möchten wir mit Ihnen gemeinsam feiern: bei der Buchpremiere am 23. Oktober 2013 im Literaturhaus München! Mit dabei sind auch 20 von nah und fern angereiste Poeten, die ihre Reisegedichte präsentieren. Tickets können Sie direkt online bestellen oder telefonisch im Literaturhaus München reservieren (Tel. 089 / 29 19 34-27). Ich freue mich auf viele lyrikbegeisterte Mitreisende am 23. Oktober im Literaturhaus! Ihr Anton G. Leitner Pegasus […]

Weiterlesen

Pegasus & Rosinante – Wenn Poeten reisen.
Buchpremiere der Jahresschrift DAS GEDICHT Band 21 / Herbst 2013

Die Jahresschrift DAS GEDICHT bricht in ihrer 21. Folge zu einer kleinen poetischen Weltumrundung auf. Die Herausgeber Anton G. Leitner (Weßling) und Michael Augustin (Bremen) sowie der junge GEDICHT-Redakteur Paul-Henri Campbell (Leipzig) begeben sich auf eine Tour der Verse. Ihr erstes Ziel ist das Literaturhaus München, wo 21 Poeten das Publikum auf abenteuerliche Kopfreisen zu Wasser, zu Luft und zu Lande mitnehmen. Melanie Arzenheimer, Josef Brustmann, Jürgen Bulla, Richard Dove, Norbert Göttler, Erich Jooß, Theres Lehn, Birgit Müller-Wieland, Hellmuth Opitz, Hardy Scharf, Frank Schmitter, Andreas Schumacher, Alfons Schweiggert, Ludwig Steinherr, Gabriele Trinckler, Siegfried Völlger, Babette Werth u. a. bringen den […]

Weiterlesen

nach dem gewitter

von Frank Schmitter sammelten wir die äpfel auf eine schar kanonenkugeln die der sturm auf unsere mauern angesetzt hatte der brunnen überschwemmt mit pflanzen und blumen ein aufgedunsenes weib mit verrutschtem rouge wir stapelten die stühle auf die terrasse vertauten sie ihr mürrisches knurren im ohr fuhren den wagen rückwärts in den hof ein letzter kontrollgang den schlüssel in der hand dann verklappten wir den sommer im briefkasten der nachbarn   © Frank Schmitter, Ismaning bei München

Weiterlesen
1 2 3