Neugelesen – Folge 36: Ai Qing »Schnee fällt auf Chinas Erde. Gedichte«

Literatur ist vergänglich, trotz ihrer Materialität. Denn allmählich entschwinden Bücher in Archivbibliotheken und verlassen unseren Erfahrungshorizont. David Westphal möchte in Nachfolge an die Kolumne »Wiedergelesen« dagegen anschreiben. Er stellt an jedem 15. des Monats Vergessenes und Neugelesenes in seiner Rubrik »Neugelesen« vor (in memoriam Erich Jooß, † 2017).     Ich ringe. Mit den Worten. Mit den Vorurteilen. Mit meinem beschränkten Wissen über China. Mit geteilten Meinungen, gemischten Medienberichten, verwirrender Außenwirkung und weiten Entfernungen. Ich ringe mit meiner Vorliebe für Marx‘sche Kapitalismuskritik und Chinas Marx. Mit Lenin, Mao; mit China.   Ich suche. Nach Gemeinsamkeiten. Nach Antworten und den richtigen […]

Weiterlesen