GIPFELRUF
Folge 57: Mathias Jeschke

Mathias Jeschke (*1963) Lyriker und Lektor aus Stuttgart www.mathiasjeschke.de Mathias Jeschke wurde in Lüneburg geboren und wuchs in der Lüneburger Heide auf. Nach dem Studium der Theologie in Göttingen, Heidelberg und Rostock arbeitet er als Lektor bei der Deutschen Bibelgesellschaft, wo er an einer modernen Bibelübersetzung mitwirkt und das Programm für Kinder betreut. Jeschke ist Mitglied der internationalen Künstlergemein-schaft DAS RAD und Herausgeber der Reihe LYRIKPAPYRI. Außerdem ist er als Dozent für Kreatives Schreiben an der Kinder- und Jugendakademie Stuttgart tätig. Mathias Jeschke lebt und arbeitet in Stuttgart. Zu seinen jüngsten Veröffentlichungen zählen »Das Gebet der Ziege. Gedichte« (edition AZUR, […]

Weiterlesen

GIPFELRUF
Folge 56: Xóchil A. Schütz

Xóchil A. Schütz (*1975) Schriftstellerin und Lyrikerin aus Berlin www.xochillen.de Xóchil A. Schütz wurde in Mannheim geboren. Sie studierte Politikwissenschaft an der Freien Universität Berlin. Die Autorin und Spokenword-Poetin publiziert in verschiedenen Genres, von Poetry-Slam-Texten über Lyrik bis zu Romanen und Schulbüchern. Für ihre Werke und Auftritte wurde mehrfach ausgezeichnet.Schütz lebt als freie Autorin in Berlin. Zu ihren jüngsten Veröffentlichungen zählen »Windland. Licht« (scaneg Verlag, München, 2012), »Windland. Wolke« (scaneg Verlag, München, 2012), »Slam Poetry mit Grundschulkindern« (Persen Verlag, Buxtehude, 2012) sowie »Flamingo und Gnu« (Erweiterte Neuauflage; Araki Verlag, Leipzig, 2011). In loser Folge stellt Franziska Röchter für dasgedichtblog die Teilnehmer des »Internationalen […]

Weiterlesen

GIPFELRUF
Folge 55: Ludwig Wolfgang Müller

Ludwig Wolfgang Müller (*1966) Schriftsteller und Kabarettist aus München und Wien www.ludwig-mueller.at Ludwig Wolfgang Müller wurde in Innsbruck geboren und wuchs in Tirol und im oberösterreichischen Salzkammergut auf. Nach der Matura studierte er Rechtswissenschaften in Wien und Salzburg. Parallel dazu absolvierte er eine Sprech- und Schauspielausbildung. Während seines Gerichtsjahrs nach dem Studium begann er, sich mit Auftritten als Humorist einen Namen zu machen. Es folgten Auftritte auf den wichtigsten Kabarettbühnen im deutschsprachigen Raum. Sein kabarettistisches Werk wurde mit diversen Kleinkunstpreisen ausgezeichnet, u. a. dem Passauer ScharfrichterBeil, dem Stuttgarter Besen und dem Salzburger Stier. Ludwig Wolfgang Müller lebt und arbeitet in […]

Weiterlesen

GIPFELRUF
Folge 54: Friedrich Ani

Friedrich Ani (*1959) Schriftsteller aus München Friedrich Ani wurde 1959 in Kochel geboren. Er lebt heute in München. Von ihm erschienen zahlreiche Romane, u. a. »German Angst« (Droemer Knaur) sowie »Hinter blinden Fenstern« (Zsolnay). 2009 publizierte er seinen Gedichtband »Mitschnitt« (Zsolnay). Anis Bücher wurden vielfach ausgezeichnet, u. a. mit dem »Deutschen Krimipreis« für vier Tabor-Süden- Romane und dem »Tukan-Preis« der Stadt München. Er veröffentlichte auch mehrere Jugendbücher, u. a. »Wie Licht schmeckt« (dtv/Hanser) und »Meine total wahren und überhaupt nicht peinlichen Memoiren mit genau elfeinhalb« (Hanser). Mehrere Romane von Friedrich Ani wurden durch das ZDF verfilmt. Als Drehbuchautor schreibt er […]

Weiterlesen

GIPFELRUF
Folge 53: Sabine Zaplin

Sabine Zaplin (*1964) Schriftstellerin und Journalistin aus München Sabine Zaplin wurde in Herford geboren und ist in Bielefeld aufge-wachsen. In München studierte sie ab 1990 Neuere Deutsche Literatur, Anglistik und Komparatistik und begann mit ihrer literarischen Arbeit. Zudem arbeitete sie lange am Theater in verschiedenen Städten sowie Landestheatern. 1992 erhielt Sabine Zaplin den Kultur-förderpreis ihrer Geburtsstadt Herford. Seit 1994 arbeitet sie als freie Journalistin, Autorin und Übersetzerin. Ihre Stationen führten sie unter anderem zur Süddeutschen Zeitung und zum Bayerischen Rundfunk.Sabine Zaplin veröffent-lichte Romane / Über-setzungen bei C.H. Beck und LangenMüller sowie Essays bei Steidl und Picus, Theaterstücke bei stückgut Verlag. […]

Weiterlesen
1 2 3 4 5 14