Gedichte mit Tradition, Folge 235: »Veganer unser« von Matthias Kröner

»Gedichte mit Tradition – Neue Blätter am Stammbaum der Poesie«: eine fortlaufende Online-Anthologie, zusammengestellt von Jan-Eike Hornauer


Matthias Kröner

Veganer unser

Veganer unser im Himmel,
geheiligt werde dein Tofu.
Dein Kochtopf komme.
Dein Gemüse geschehe,
wie am Herd, so auch im Restaurant.
Unsere tägliche Schuld gib uns heute.
Und vergib uns unsere Fleischeslust,
wie auch wir vergeben unseren Billigtheken.
Und führe uns nicht in Fast-Food-Ketten,
sondern erlöse uns von McDonalds.
Denn dein ist der Eisenmangel
und die Schlankheit
und die gute Verdauung in Ewigkeit.
Grünkern.


© Matthias Kröner, Ratzeburg

+ Das Original

+ Zum Autor


Gedichte mit Tradition»Gedichte mit Tradition« im Archiv

Zu dieser Reihe: »Gedichte mit Tradition – Neue Blätter am Stammbaum der Poesie« ist eine Online-Sammlung zeitgenössischer Poeme, die zentral auf ein bedeutendes Werk referieren, ob nun ernsthaft oder humoristisch, sich verbeugend oder kritisch. Jeden zweiten Freitag erscheint eine neue Folge der von Jan-Eike Hornauer herausgegebenen Open-End-Anthologie. Alle bereits geposteten Folgen finden Sie hier.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.