Gedichte mit Tradition, Folge 214: »Der Radwechsel« von Gisbert Amm

Gedichte mit Tradition

»Gedichte mit Tradition – Neue Blätter am Stammbaum der Poesie«: eine fortlaufende Online-Anthologie, zusammengestellt von Jan-Eike Hornauer Gisbert Amm Der Radwechsel Ich bin das Rad.Ich werde gewechselt.Ich war nicht gern auf der Achse.Ich bin nicht gern im Kofferraum.Warum muss der Kerlmich auch noch treten? © Gisbert Amm, Joachimsthal (b. Eberswalde) »Gedichte mit Tradition« im Archiv Zu dieser Reihe: »Gedichte mit Tradition – Neue Blätter am Stammbaum der Poesie« ist eine Online-Sammlung zeitgenössischer Poeme, die zentral auf ein bedeutendes Werk referieren, ob nun ernsthaft oder humoristisch, sich verbeugend oder kritisch. Jeden zweiten Freitag erscheint eine neue Folge der von Jan-Eike Hornauer […]

Weiterlesen

Gegen die Mauer: Lyriade rund um die »Wende«-Ausgabe von DAS GEDICHT in der Guardini Galerie, Berlin

»Gegen die Mauer« Lyriade rund um DAS GEDICHT 26 Dienstag, 21. Mai 2019, ab 19:00 Uhr Guardini Galerie, Askanischer Platz 4, 10963 Berlin In Kooperation von DAS GEDICHT, Guardini Stiftung e. V., Erzbistum Berlin Eintritt: frei   In großen und kleinen poetischen Drehungen schreiben Autorinnen und Autoren 30 Jahre nach dem Mauerfall GEGEN DIE MAUER in den Köpfen. Die Wende steht 2019 – buchstäblich, symbolisch, poetisch – im Mittelpunkt der Jahresschrift DAS GEDICHT, deren 26. Folge von Anton G. Leitner und Melanie Arzenheimer herausgegeben wurde. 11 Lyrikerinnen und Lyriker, die mit Gedichten in diesem Band vertreten sind, darunter der Herausgeber […]

Weiterlesen